twitter  facebook

 
112
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Neue Drehleitermaschinisten bei der Feuerwehr Meckesheim

16.10.2018

Am vergangenen Samstag war es soweit: nach 35 Ausbildungsstunden mussten unsere Kameraden Daniel Wolf und Christian Kern Ihre schriftliche und praktische Prüfung zum Bedienen und Betreiben der Drehleiter ablegen, die sie mit Erfolg bestanden haben! Vorher waren vier Samstage nötig, um von den Ausbildern Alexander Ries und Bernd Heid auf diese, sehr spezielle Arbeit vorbereitet zu werden. Als Grundlage wurden hier die Empfehlungen für Hubrettungsfahrzeuge der Arbeitsgemeinschaft der Berufsfeuerwehren AGBF verwendet. Neben den Grundlagen wurden die Bedienung und die Aufstellung der Drehleiter geübt, Taktik, Anbauteile und die sogenannte HAUS-Regel gelehrt, sowie an unzähligen Objekten der Einsatz der Leiter geübt. Den neuen Drehleitermaschinisten gilt der Dank für die Bereitschaft zu dieser intensiven Ausbildung, sowie den beiden Ausbildern ein herzliches Dankeschön für die zusätzliche Zeit, die sie für die Ausbildung zum Wohle der Allgemeinheit investiert haben! Wir wünschen beiden Kameraden für die Zukunft allzeit gute Fahrt und immer unfallfreie Einsätze!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neue Drehleitermaschinisten bei der Feuerwehr Meckesheim